News Detail

Sonntag, 26. November 2017 22:44

 

Rekordmatch in Schweden

Das Ziel, einen neuen Zuschauerrekord in der schwedischen Frauenliga zu erzielen erreicht der HC Linköping heute mit dem Spiel gegen HV 71. Und drei Schweizerinnen standen mittendrin.

5'128 Zuschauerinnen und Zuschauer zählte das Aufeinandertreffen des aktuellen Leaders der SDHL und des Tabellenfünften. Die Partie wurde lange beworben und die Fans aufgefordert beim Brechen des Rekords behilflich zu sein. Und Tausende folgten dem Aufruf!

Florence Schelling hielt dabei alle 39 Schüsse der Gegnerinnen während Lara Stalder sich beim 2:0 feiern lassen durfte. Schliesslich aber war es die Norwegerin Madeleine Haug-Hansen, welche im letzten Drittel an drei Toren innert 5 Minuten beteiligt war und somit das Spiel entschied.
Schelling führt das Goalieranking nun klar an und hat bereits 6 Shutouts auf dem Konto. Lara Stalder hält den zweiten Rang der Skorerliste knapp hinter Finnlands Topstürmerin Michelle Karvinen.

Auf der anderen Seite musste Sabrina Zollinger mit ihrem HV71 die 0:5 Niederlage hinnehmen. Sie bekommt aber bereits am Mi
Sie darf sich immerhin damit trösten, zweitbeste Schweizer Skorerin in der Liga zu sein.ttwoch die Gelegenheit zur Revanche, wenn ihr Team wiederum auf Linköping trifft.

Hier gibt's die Facts zum Spiel: Link.