News Detail

Mittwoch, 06. Juni 2018 05:57

 

"2018 Champions Cup"

Vom 26. - 30.9.2018 messen sich die Isobel Cup-Gewinnerinnen der Metro Riveters (NWHL) mit Lulea HF, Gewinnerinnen der schwedischen Meisterschaft.

Ein weiterer Meilenstein im Frauen Eishockey. Die "Rivs" fliegen in den hohen Norden um sich mit einer der besten Klubmannschaften Europas zu messen. Mit dabei wird auch Amanada Kessel sein, welche gerade eben bekannt gab, dass sie nach der "Goldsaison" mit dem US-amerikanischen Nationalteam wieder bei den Riveters angeheuert hat.
Ein einmaliger Vergleich zweier Kontinente und ein Pulsmesser zweier aussergewöhnlicher Ligen.

Umrahmt wird die Serie, welche über drei Spiele geht von einem Trainingsevent für junge Spielerinnen.

Newsmeldung der NWHL: Link.