News Detail

Mittwoch, 11. März 2020 18:14

 

Schweden wechselt Frauen Nati Hedacoach

Nur Tage nach der Absage der beiden Top Frauen-WM-Turniere kam es in Schweden zum Wechsel hinter der Bande der Frauen Nationalmannschaft. Der Vertrag mit der bisherigen Cheftrainerin Ilva Martinsen wird nicht verlängert, Ulf Lundberg kommt per nächster Saison und hat für 2 Jahre unterschrieben (olympische Spiele in Peking).

Lundberg hatte bislang verschiedene Headcoach-Positionen inne und ist unter anderem im Spielerdevelopment beim schwedischen Verband tätig. Er wird nach Aussagen des Verbandes auch Teile des Staff neu besetzen.

Ylva Martinsen folgte nach den olympischen Spielen in Südkorea auf Leif Boork und musste in ihrem ersten Jahr gleich den historischen Abstieg an der WM 2019 hinnehmen. Dass sie nun nicht mehr die Chance erhält, die Schmach von Espoo gleich wieder auszubügeln ist wohl brutales Schicksal.

Hier geht's zur Newsmeldung des schwedischen Verbandes: Link.