News Detail

Donnerstag, 07. Mai 2020 14:05

 

Thurgau Indien Ladies: erste Transfers

Wie die Thurgau Indien Ladies gegenüber dieser Homepage verlauten liessen, sind erste Transfers ins neu gegründete Team am Bodensee bekannt. Nebst drei starken Torhüterinnen zieht es auch eine Tessinerin zum Klub in Kreuzlingen.

Janine Alder, Ramona Forrer und Roxanne Kis hüten das Tor der Ostschweizerinnen ab kommender Saison. Zudem wechselt Nationalspielerin und Verteidigerin Nicole Vallario vom Luganer- an den Bodensee!

Janine Alder hat soeben ihre universitäre Ausbildung in St. Cloud beendet und kehrt in die Schweiz zurück. Ramona Forrer, selbst Thurgauerin, steht ebenso zwischen den Pfosten. Komplettiert wird das starke Trio durch Roxanne Kis, welche ihre Karriere in Kreuzlingen neu lanciert.

Vom HC Lugano kommt Nationalverteidigerin Nicole Vallario. Ein starker Transfer der Liganeulinge. Vallario zieht es an die Nordgrenze auch, um ihr Deutsch zu verbessern.

Das Transferkarrusell dreht - und Neuigkeiten folgen bei Bekanntwerden weiterhin auf dieser Seite.