News Detail

Dienstag, 08. November 2011 23:57

 

Die A-Nati in Füssen

Am Tag vor dem Turnierstart traf die Schweizer Delegation kurz vor Mittag in Füssen ein. Nach einem Mittagessen ging es bereits auf's Eis wo die Eisgenossinnen erstmals das Eis der Füssener Arena testeten. 
Gastcoach Paul Berri brachte manch eine Schweissperle auf die Stirn während Georgios Mourouzidis über die Ausführung der Übungen wachte.
"Paul und Georgio sind eine grosse Hilfe für uns und für mich. Sie können ihre Sichtweise und Erfahrung optimal einbringen und helfen so mit, das Team zu entwickeln. In dieser wirtschaftlich schwierigen Zeit kommt unser Milizsystem an die Grenze und so sind wir froh, Unterstützung zu erhalten wenn einer unserer Coaches nicht dabei sein kann" so Assistant und Temporärheadcoach Michael Fischer nach dem Training. Headcoach René Kammerer wird am Donnerstag Abend zum Team stossen.

Morgen spielt die Schweiz um 17:30 Uhr gegen Frankreich. Verfolgen Sie das Spiel im Liveticker! Link